Sensimed ist stolz auf die breite Anerkennung, für die erreichten wissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Errungenschaften.

2012 Sensimed erhält den „Local to Global“ Award durch PwC
pwclogo

Sensimed erhält die Auszeichnung „Coup de coeur“ als Resultat einer rigorosen Überprüfung durch über 100 private und institutionelle Investoren.


2010 Sensimed ist Gewinner des „R&D 100 Awards“
rdlogo_100s_2010

Die Herausgeber des R&D Magazine (USA) haben Sensimed als einen der Gewinner des 48. jährlichen „R&D 100 Awards“ bestimmt, welcher die 100 technologisch bedeutendsten Produkte honoriert, die im vergangenen Jahr auf dem Markt eingeführt wurden.


2010 Sensimed als eines der „MD + DI-50 Unternehmen zu beobachten“ benannt
award_50comp_50

Die MD + DI (Medical Devices and Diagnostic Industry) Herausgeber identifizierten nicht nur erfolgreiche Unternehmen, sondern auch diejenigen, welche das Potenzial besitzen, die Pflegepraxis zu revolutionieren. Sensimed ist stolz darauf, als einziges europäisches Unternehmen in einer Selektion nordamerikanischer Medizintechnik-Unternehmen ausgewählt worden zu sein.


Finalist im 2009 Swiss Economic Forum
FIT

Sensimed wurde als Finalist für den prestigeträchtigen Preis des Swiss Economic Forums nominiert - eine Auszeichnung, die an junge, unternehmerische Firmen in der Schweiz vergeben wird


2009 Red Herring 100 Europa - Gewinner
red winner

Sensimed erhielt einen Preis, den Red Herring an die besten 100 privaten Spitzentechnologiefirmen in der EMEA-Region (Europa, Naher Osten und Afrika) verleiht.


2009 KTI Forschungsstipendium
kti cti

Zweites Forschungsstipendium von der Schweizer Förderagentur für Innovation KTI.


2008 SFO Pfizer-Preis
pfizer

Pfizer-Preis, verliehen von der Französischen Gesellschaft der Augenärzte für die beste Veröffentlichung zum Thema Glaukom.


2008 CTI Start-up Label
kti cti

Qualitätskennzeichen für Management, Technologie und Wachstumspotenzial der Schweizer Förderagentur für Innovation KTI.


2006 Gebert Ruef
gebertruefstiftung

Bargeldpreis , der das Potenzial des Unternehmens zum Entwickeln eines völlig neuen Erzeugnisses anerkennt. Diese Projekte haben oft eine Brückenfunktion, das heißt, sie sind maßgebende Teile eines größeren, synergetischen Netzwerkes.


2006 IMD Start-up Wettbewerb
IMD

Sensimed wurde unter zahlreichen Firmen im Anfangsstadium ausgewählt, um von der Unterstützung und dem Wissen eines Teams engagierter und erfahrender Teilnehmer zweier Flagschiff-Programme - MBA und Executive MBA profitieren zu können.


2006 ProVisu
Pro Visu

Von dieser Stiftung verliehene Stipendien und Wandelanleihen unterstützen Projekte auf dem Gebiet der Augenheilkunde


2005 de Vigier-Preis
Vigier

Einer der prestigeträchtigsten Preise für junge Unternehmer.


2004 Swiss Technology Award
STA

Der Preis des Swiss Innovation Forums für das einfallsreichste und neuartigste Projekt mit einem hohen kommerziellen Potential


2003 Europäisches Stipendium
kti cti

Europäisches Forschungsstipendium vom PF6-Projekt.


2003 Fondation pour l'Innovation Technologique FIT
FIT

Startdarlehen von der Stiftung für Technologische Innovation